Es war der erste Fernsehauftritt der RAMONES in Europa. Im Studio von Radio Bremen wurde 1978 der legendäre "Musikladen" aufgezeichnet. Nun ist der Auftritt der RAMONES vom 13.September 1978 erstmals in voller Länge inklusive aller Zugaben zu sehen. Und endlich auch in super Bild- und Tonqualität. Bisher geisterten meist furchtbare Kopien durchs Internet. Die RAMONES donnern in ihrer unnachahmlichen Manier 25 Songs in 50 Minuten raus. Völliger Wahnsinn ! Dee Dee, ein tollwütiges Tier. Johnny, mit seiner Maschinengewehr-Gitarre. Der schlacksige Joey, so powerful. Und ganz hinten Marky, die Maschine. 90% der Zuschauer im bestuhlten Studio hatten so etwas wie die RAMONES garantiert noch nie in ihrem Leben gesehen. Abgesehen von den paar Punks in der ersten Reihe bestand das Publikum aus normalen Discogängern, Bärten, Locken, Fönfrisuren, Sozialarbeitern oder Menschen, die einen Sozialarbeiter benötigen. Sehr skurril. Die RAMONES blieben davon komplett unbeeindruckt, gaben Vollgas und spielten ihre Songs in einer irrwitzigen Geschwindigkeit. Zur damaligen Zeit gab es nichts Schnelleres. Es macht Spaß sich diese DVD mit ein paar Bieren auf dem Sofa anzuschauen. Nur blöd, wenn man zwischendurch aufs Klo muss. Prompt hat man 2 Songs verpasst. Ganz am Schluss befindet sich ein Interview mit Jörg Sonntag von Radio Bremen, der an den Aufnahmen beteiligt war und ein paar interessante Details zum Auftritt, der Band, dem Publikum und den Aufnahmen zu erzählen weiss. Neben der DVD findet man das komplette Konzert hier auf auf einer beiliegenden CD. Feine Sache. Absolut gelungenes Teil !!! Micha.- (www.sireena.de / im PLASTIC BOMB Shop: www.mailorders.de)