Reset Mankind aus Hannover mit allerhand Leuten im Gepäck, die auch schon in anderen Bands Erfahrung und Punkerpunkte sammeln konnten. Ich bin vom ersten Song so weggeblasen, dass ich es kaum erwarten kann, endlich eine LP dieser noch sehr frischen Band in den Händen zu halten. Mal auf deutsch, mal auf englisch, gehts mit dem Presslufthammer in das löchrige Fundament.
Wütender 80s Hardcore, n bisschen Kruste, n bisschen Midtempo, aber dann wieder Vollgas. In nem anderen Review lese ich TURBOSTAAT Melodien im BOMBENALARM Gewand und das kommt genauso schon ganz gut hin. Nicht zuletzt die großartige Gitarrenarbeit und der dreistimmige Gesang leisten einen großen Anteil für einige Gänsehautmomente, hoffentlich bald auch auf großem Format! -Maz

(Antikoerper Export www.antikoerper-export.de)