DerbeLScheiße, ist es wirklich schon drei Jahre her, dass ich die letzte Scheibe dieser Band besprochen habe? Na gut, tut ja aber hier nichts zur Sache. Ich weiß leider nicht mehr, ob ich die erste Platte gut fand und bin zu faul zum Recherchieren. Diesmal finde ich die Mischung aus schleppendem Grunz-HC und Blastbeat-Parts jedenfalls zunächst etwas lame, auch wenn natürlich alles Hand und Fuß hat und vor allem inhaltlich absolut überzeugt: Schellen gegen rechte Mobilisierungen (‚Zero Tolerance'), trotzdem über allem hängender Pessimismus (‚The Pessimist'), sadistische Bullen (‚Obsessed with Hatred') und Wifi-Junkie-Kids fuck off (‚Wifi Torture'). Das kann ich so stehen lassen und bei ganz schlechter Laune vermutlich auch ab und zu hören. Solltet ihr ebenfalls ziemlich angepisst und hoffnungslos sein, besorgt euch das mal. „I am the Pessimist / this World's diseased / and there's no cure“. Daniel (Spastic Fantastic, was sonst?)

Hier geht es zur Facebook-Seite von DERBE LEBOWSKI...

hier geht es zur Facebook-Seite von Spastic Fantastic Records...

zur Bandcamp-Seite der Band...

und hier gibt es die Platte...