MinipaxMinipax aka „Das Ministerium für Frieden“ brachten im Februar ihre neue EP „1984“ heraus.Die Jungs, allesamt keine Unbekannten, pressten vier neue Songs auf Platte, mit dem beiliegenden Downloadcode gibt’s auch noch 2 Songs extra via bandcamp. Nach einem kurzen Akustik-Intro prescht die EP los mit durchweg schnellem Punkrock. 2 ganz ordentliche Songs mit politischen Hintergrund, erinnern mich irgendwie an ZSK und zwei eher persönliche Stücke, die mir überhaupt nicht gefallen. Mal ehrlich, „Wenn ich dich verlier, dann weiß ich nicht wohin mit mir, wenn du dann gehst, dann will ich nur, dass du verstehst, dass ein Herz nicht brechen kann, und trotzdem tuts weh….“ kann auch Song 7 der letzten Andrea Berg Best Of sein. Gar nicht meins, sorry. Fazit: Die beiden Songs mit politischer Message sind OK, den Gefühlsdingern kann ich gar nichts abgewinnen. (Subzine Records) –Moron Dan-

hier geht es zur Facebook-Seite von MINIPAX...

und hier zur Facebook-Seite von Subzine Records...