GuitarSchönes Re-Release aus dem Hause Wanda Records. „Prohibition“ erschien erstmals 1989 und wurde damals in nur zwei Tagen im Goldust Studio zusammengeklöppelt. 1989 war ich noch in der Grundschule und hörte am liebsten ALICE COOPER, knüpfte zu diesem Zeitpunkt aber auch schon erste zarte Bande zu den RAMONES. Vielleicht wäre „Prohibition“ genau mein Ding gewesen, denn die Nähe zu Joey, Johnny & Co. lässt sich bei Songs wie „Everybody wants to be my friend“ oder „Radio Shakedown“ nicht leugnen.

Über zwanzig Jahre später hat das Album nichts von seinem Charme verloren, der melodische 77er Punk der GUITAR GANGSTERS macht einfach Spaß, vom flotten Opener „Nothing to shout about“ bis zum epischen Rausschmeißer „Endless Saturday Night“. Funktioniert auch 2016.(Vinyl/Wanda Records) Schlossi

hier geht es zur Facebook-Seite der GUITAR GANGSTERS...

hier zur Facebook-Seite von Wanda Records...

und hier gibt es die Platte...