coloredAbsolute Perle auf Twisted Chords. War meine letzte Lieblingsscheibe ja die FRENCH NAILS, gibt es auch hier mal wieder einen Genre-Ausreißer. COLORED MOTH aus Berlin spielen eine großartige und mitreißende Mischung aus Post-Hardcore und Noise mit immer wieder Passagen, die sich jeder eindeutigen Genre-Zuordnung entziehen. Das ist mal ein Dark-Surf Intro, dann wieder ein eher postrockiger Part. Feedbackgetränk ist die Scheibe natürlich auch noch und wenn es möglich wäre, würde ich behaupten, es seien melodische Feedbacks. Und wenn man dann am wenigsten damit rechnet, kommt auf einmal ein RATM-Part. Das erstaunliche: Das funktioniert alles total super, nervt nicht und passt trotz allen Abwechslungsreichtums vor allem auch irgendwie wunderbar zusammen. Tolles Album und dass der Tobi die Platte als pink-marbled Vinyl verschickt hat, lässt mich verzückt und begeistert zurück. Danke! Tipp! Daniel (Twisted Chords)

hier geht es zur Facebook-Seite von COLORED MOTH...

hier zur Facebook-Seite von Twisted Chords...

und hier zur Bandcamp-Seite der Band...