Das_FlugNicht nur das die KAPUT KRAUTS mit "Dude, what the..." den besten Song aller Zeiten über deutsche Zustände und die deutsche Seele an sich geschrieben haben - und sich vermutlich mittlerweile richtig darüber ärgern, weil Deppen wie ich ständig wieder damit anfangen - sie sind für mich überhaupt eine der Messlatten was deutschsprachigen Politpunk betrifft. DAS FLUG dagegen machen eine Form von Elektro, die ich als Darkrave bezeichnen würde und die sich mit ihrer melancholischen Unterkühltheit bestens für nächtliche Bahnfahrten durch urbane Neon-Alpträume eignet. So weit, so (hoffentlich) bekannt. Auf dieser Split covern sich beide Bands gegenseitig, verpassen also ausgewählten Songs der jeweils anderen ein neues Genre. DAS FLUG haben sich 'Auto', 'Auf Verfahren eingestellt' und 'Kriegchen' der Krauts ausgesucht und ich finde, das funktioniert wunderbar. Bei den Versionen von 'Alles muss', 'Der Fall der Psychiatrie', 'Benzin', 'Die Verwandlung der Welt' und 'In Flammen stehen' der KKs fehlt mir hingegen ein wenig die morbide Kälte der elektronischen Originalversionen. Trotzdem eine super Scheibe! Mit übrigens sehr coolen Cover-Artworks... Daniel (Twisted Chords)

hier geht es zur Homepage der KAPUT KRAUTS...

zur Facebook-Seite der KAPUT KRAUTS...

hier zur Facebook-Seite von TWISTED CHORDS...

die Homepage von DAS FLUG...

zur Facebook-Seite der Band...