Vor einiger Zeit schrieb ich ein Review zu einer EP der Wurzener Band ESKALATION und bekundete keinen Plan zu haben wer oder was hinter der Band steckt. Aufklärung wurde schnell serviert. Es handelt sich um die Vorgängerband von AGENT KRÜGER. Und damit sich der Kreis schließt hab ich genau von denen jetzt eine EP vorliegen. Die Seite A schmückt der Song "Der Connewitzer Tanzbär", der nicht nur durch seinen großartigen Titel zu gefallen weiß. Punkrock und ein bisken Ska werden von einen lustigen Text flankiert. Party pur, würde ich mal sagen. Auf der B-Seite sind der bissige Gröhlpunk-Track "Feuer" und das eher durchschnittliche "Spione". AGENT KRÜGER haben sich für das Debüt der "Abschluss" EP nochmal zusammengetan und waren bei dem 10jährigen Jubiläum der Labels HÖRSTURZPRODUKTION so happy, das sie überlegten, doch nochmal weiter zumachen.. Releasepartyauflage 34 Stk. im Set mit Kassette, 35 Stk. grün, 33 Stk. rot, 30 Stk. schwarz/bunt, 18 Stk. blau. Micha.- (Hörstürzproduktion: www.hörsturzproduktion.com)