Wer soll sich denn so einen Kack kaufen? Wer bitte schön kauft sich denn überhaupt ein Songbook? Klar, Die-hard Ärzte Fans, das ist mir schon klar. Aber wohl kein Leser unseres Plastic Bomb Fanzines. Ich kann DIE ÄRZTE gut leiden, dass steht außer Frage, aber das hier geht einen Tacken zu weit. Es ist noch nicht lange her, dass das „normale“ Songbook mit den Ergänzungen der aktuellen CD erschienen war. Und nun wird diese „Ukulele“ - Version nachgeschoben. Meine Fresse, geht’s noch? A6 Formt mit 344 Seiten. Die einzige Besserung ist der harte Buchumschlag, der dieses Mal stabiler ausgefallen ist. Bei der alten Version gab es nur so ein Schlabber Umschlag, der von selbst nach außen wegknickte. Helge

(Bosworth Music, www.bosworth.de)