MAGDALENA NEUNER, die erfolgreiche Biathletin, steht auch auf Punk Musik. So war es Ende 2010 bei der Preisverleihung zur Wahl „Sportler des Jahres“ im ZDF zu hören.

Auf die Frage des Moderators das sie „ja auch Punk Musik“ hören würde, erwiderte Magdalena Neuner, das sie nicht immer nur das brave Mädchen sei und manche sich wundern würden, wenn sie sie im normalen Leben erleben würden. Wobei man sich jetzt aber nicht vorstellen muss, das sie mit Lederjacke und abstehenden Haaren umherzieht. Vielmehr spielt ihr Cousin bei der Punkband BEESWAX (www.beeswax.de) und besucht regelmäßig seine Konzerte. Auf Nachfrage bei der Pressestelle des Deutschen Ski Verbands (DSV) war zu erfahren, das Magdalena Neuner u.a. auch gerne Musik von Bands wie GREEN DAY und WEEZER gerne hört, ansonsten aber auch gerne andere Musikstile hört. Damit hat sie zumindest mehr Verständnis von Punk Musik als eine Jeanette Biedermann, die sich vor ein paar Jahren mit einem Exploited T-Shirt fotografieren ließ.