Mit großem Erschrecken habe ich vor einigen Tagen gelesen, dass die Tatort Toilet Konzerte in Aachen und Hannover die Letzten dieser großartigen Band gewesen sein sollen und die Mitglieder sich in alle Winde zertreuen werden.
Für mich persönlich wirklich ein Anlass zur Trauer, weil ich wirklich gern zu den Konzerten der Spaßvögel gegangen bin.
Hier mal ein paar Interviewfragen:

PB:
Warum habt ihr euch denn aufgelöst, habt ihr euch gestritten oder gefällt euch die Mukke vielleicht selbst nicht mehr?


Tatort Toilet:
ne, wir lieben uns noch immer. martin hat halt nicht mehr so bock auf den ganzen kram. fahren, spielen, saufen und so. der rest hat schon noch
bock...

martin: Das fasst das Ganze ganz gut zusammen, dazu kommt aber noch ne gewisse Szenemüdigkeit. Für meinen geschmack gibt's einfach in letzter Zeit viel zu viele Hardcore-Konzerte und Bands die mich langweilen und musikalisch gibt's noch ne Menge andern Kram zu entdecken.

PB:
Wären Tatort Toilet auch mit einer veränderten Belegschaft
möglich?


Tatort Toilet:
wir haben ja schonmal den schlagzeuger gewechselt... eigentlich finden wir
den wechselkram aber scheiße und den sänger austauschen geht ja gar
nicht.

PB:
Wann habt ihr das mit der Auflösung beschlossen, schwebt das schon
länger über euch oder wars kurzfristig?

Tatort Toilet:
das war sehr kurzfristig vorletzte woche...

PB:
Warum gabs keine tragische Abschiedstour, kein letzes Album, keinen
Kinofilm oder Musical?

Tatort Toilet:

wir haben vorletztes wochenende noch in hannover und aachen gespielt. war
super!
für mehr fehlt im moment allen so ein bißchen die motivation jetzt
nochmal was unter dem namen tatort toilet zu machen, weil man weiß, dass es eigentlich vorbei ist.

Martin: Und außerdem ist uns das irgendwie zu affig, wir haben 5 1/2 Jahre mit ner Menge Leuten tolle Momente erlebt und noch mal so ne große Selbstbeweihräucherung wäre nur peinlich und fühlt sich auch einfach doof an.
Doch so'n kleines Special gibt's wahrscheinlich noch, das lassen wir uns dann doch nicht nehmen. Aber wie das aussieht und wer dann auf der Gästeliste steht und mit uns in den Pool darf ist noch nicht klar.

PB:
Habt ihr alle schon neue/andere Bands? Wann und wo wird man euch
wieder auf der Bühne sehen?

Tatort Toilet:

wir wollen alle, bis auf martin halt, weiter zusammen mucke machen. neuer
name, neue lieder, nix mehr tatort toilet. suchen noch ne sängerin oder
sänger... berwerbungen bitte an uns.
martin hat noch ein country-blues-projekt am laufen, jens spielt noch bei snob value und norman bei monkey business. vincent überlegt noch ob er da einsteigen will, unabhängig von der tatort toilet auflösung...

Vielen Dank für so viele großartige Konzerte und Aftershow-Parties… und natürlich das Interview! Ronja