Heute kam das neue Heft, auf Paletten verpackt, mit Folie drum, gut verschnürt. Wir sind beim erstmaligen Durchblättern super zufrieden mit dem Inhalt, dem Layout und allem, was dazu gehört und hoffen, dass ihr es auch sein werden.

Nun wird hier erst mal eifrig verpackt, was ja bei diesem Wetter nicht soooo der Spaß ist. Aber egal. Die Spedition bzw die Post holen die fertigen Hefte übrigens nächste Woche Freitag ab, dh rechnet ab Ende der übernächsten Woche (KW 35) mit euren Abos oder den Zines am Bahnhofs-Kiosk.

Zum Inhalt:

An Interviews haben wir Beyond Pink, Buster Shuffle, Rasta Knast, Man Lifting Banner, Kotzreiz, City Rats, No White Rag, Ingo Taler (der das Out of Step-Buch geschrieben hat) Polikarpa Y Sus Viciosas und Voltage Records als Split-Interview mit den Mad Pigs.

Auf der CD findet ihr: Rasta Knast, Disco//Oslo, Abfukk, Kotzreiz, Maniacs, Beyond Pink, the Rancors, Lazy Bastards, Gibp Fist, Notgemeinschaft Peter Pan und massenhaft andere gute Bands

Sonst noch so im Heft: Anders Leben (da gehts um die maker-scene in den USA), einen Bericht nebst Interview vom No Love for a Nation Festival in Giessen, Propaganda, Geschichten aus der Gruft (bwz dieses mal aus dem Krankenhaus) und einen Haufen anderer persönlicher Geschichten.

 

 

Wir wünschen schon mal viel Spaß beim Lesen und wer das Heft unbedingt unbedingt jetzt schon in Händen halten will muss zum Verpacken vorbei schaun :-)