Die US-Polit-Punk-Band ANTI-FLAG gratuliert AMNESTY INTERNATIONAL mit ihrer Version von „Toast To Freedom“ zum 50. Geburtstag. Mit dabei: Die DONOTS sowie Ian D`sa (BILLY TALENT) und Bernd (BEATSTEAKS). Im Herbst 2012 enterten Anti-Flag das Berliner Hansa Studio und nahmen im Rahmen ihrer Tournee mit Billy Talent "Toast To Freedom" neu auf: Der von Carl Carlton geschriebene Song erinnert an die Amnesty International Gründung vor 50 Jahren und ist als Manifest für Frieden und Freiheit heutzutage aktueller denn je. Rasch waren weitere Mitstreiter für das Projekt gefunden: Die Donots steuerten Background-Vocals bei, Bernd von den Beatsteaks sowie Ian D`sa von Billy Talent spielen Gitarre. Auch hinter dem Mischpult hört das muntere Who-is-Who nicht auf. Aufgenommen und gemixed wurde der Song von Michael Zimmerling, der bereits mit Iggy Pop und den Einstürzenden Neubauten arbeitete. Der Benefiz-Song der Punkrock-Veteranen erscheint am 08. Februar digital und als 7Inch und ist ab sofort vorbestellbar. Alle Erlöse aus dem Verkauf gehen zu 100% an Amnesty International und unterstützen die weltweite Arbeit der Menschenrechtsorganisation!

 

Hier gibt´s noch einen Teaser zum Song: