Die Punkband "Moloch" aus Berlin ist im Herbst und Winter 2017 mit befreundeten Bands unterwegs, z.T. auch aus dem Elfenart Records Dunstkreis. Das sind die kommenden Termine:

13.10. Potsdam, Spartacus (Konter-Konzert mit Paranoya)
14.10. Berlin, Bödi 9 (+ Paranoya + Raskolnikoff)
24.11. Gadebusch, KuT (+ Litbarski)
25.11. Norderstedt, SZ (+ Litbarski + Yard Bomb)
08.12. TBA (+ Der feine Herr Soundso)
09.12. Schwerte, Rattenloch (+ Paranoya + Kruste)

Das nächste Konzert wird ein Konter-Konzert mit der Punkband "Paranoya" aus Duisburg/Hamm. 2 Bands - 2 Bühnen - ein Ping-Pong-Spiel verpackt als gemeinsames Konzert. Geklaut vom Salon Alter Hammer, der das Konzertformat so in Duisburg im Djäzz bereits mehrere Male vorgemacht hat. Am 13.10. im Spartacus in Potsdam mit "Paranoya" und "Moloch"!  Schaut vorbei, wenn ihr in der Nähe seid!

Für den 08.12. suchen „Moloch“ auch noch ein Konzert. Im Web findet ihr die Band HIER