Beim Open Air am Berg bei Eichstätt beginnen grade die Aufbauarbeiten, wenn ihr interessiert seid, könnt ihr die Bilder auf der Festivalhomepage verfolgen. Die Bands sind nun auch alle bestätigt, und zwar spielen auf 2 Bühnen folgende Kapellen für euch:

 

 

 

Freitag:
- SNU:MeN
- Amplified Hate
- Erwin & Edwin (AUT)
- Annisokay
- Massendefekt
- Che Sudaka (ESP)
- The Red Paintings (AUS)
- NH3 (IT)
Außerdem:
- Django Charango
- Schaurig Schön
- Straußenboogaloo

 

 

 

 

Samstag:
- Dollnsteiner Blaskapelle
- Reynard and the Raven
- Drown in Grace
- Gain Eleven (Emergenza / SWE)
- Stonem
- Jaune Toujours (BEL)
- Dust Bolt
- Slime
- Asian Dub Foundation (UK)
- Rage
- Gypsy Hill (UK)
- Außerdem:
- Rodscha und Tom
- Samuel Kaputt
- Schaumbad
- Bernhard Hollinger
- Rev Maki
- Digital Yatra + Percussion Live-Act
- Oldmill_Vibes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Einen genauen, zeitlichen Ablauf haben die Veranstalter_innen ebenfalls auf der Homepage veröffentlicht.

Macht euch auf den Weg nach Eichstätt, das wird ein großartiges Festival!!