Das Pascow "Lost Heimweh"-Box Set ist in unserem Leben angekommen und wird nun eifrig verpackt und versandfertig gemacht, damit es auch pünktlich am 27. Januar bei euch zuhause ankommt.

"Eineinhalb Jahre haben Pascow zusammen mit Kay Özdemir, Andreas Langfeld und den beteiligten Labels Rookie Records und Kidnap Music an LOST HEIMWEH gearbeitet. Und was für Pascow als Schnapsidee begann, entwickelte sich im Laufe der letzen 18 Monaten zu einem Release, welches in Form und Inhalt zweifelsohne im Hause Pascow ein neues Level erreichte. Herausgekommen ist schließlich ein Set, dessen Herzstück der LOST HEIMWEH Dokumentarfilm ist. Ein Film über Musik, eine Tour durch selbstverwaltete Clubs und ein sehr tiefer Blick in die Seele von Pascow."

Hier könnt ihr es immer noch vorbestellen.