Nordrhein-Westfalen

Kurzfristig die Bekanntgabe eines Konzerts in Duisburg, nämlich am Freitag, den 29.11. im Djäzz.

THE PORTERS:Traditioneller Folk trifft auf pure Punkrock-Energie – das sind The Porters aus dem Raum Düsseldorf. Seit 2001 zieht die fünfköpfige Band das volle Register zwischen verspielten Melodien auf der Geige und verzerrten Gitarren. Mit Piano, Hammond-Orgel und Mandoline untermalen sie die Atmosphäre einer Ballade oder rocken, bis die Wände wackeln. Heraus kommt ein eigener Sound, der mal an verrauchte Pubs, mal an kernige Punkrock-Schuppen erinnert, beides findet man im DJÄZZ...

24/7 FUCKED UPS: Die faulste Band der Welt meldet sich nach einer Kreativpause zurück. Geboten wir eine gewohnt souveräne Punkrock-Show mit Stilelementen aus Pop-Punk, Swing und Psychobilly mit Mastermind Mr. Jimlebob....

Undertones & Thomas Allan Band @ Haus der Jugend - Düsseldorf

Fr. 15.05.2015 – 20.00h Beginn / Einlass 19.30h

Einzige deutsche Clubshow in Düsseldorf !!!
Die legendäre nordirische Punkrock-Band kehrt nach Düsseldorf zurück. Unvergessen ist ihr grandioser Auftritt 2004 im Ratinger Hof, nun gibt es nach 11 Jahren erneut die Chance diese legendäre Band (Teenage Kicks, Here Comes The Summer, Jimmy Jimmy) live zu erleben.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

In der Kürze liegt bekanntlich die Würze, von daher noch einmal schnell ein Veranstaltungstipp für all die Düsterpunks, die morgen Abend im Pott noch nichts zu tun haben...

Unbedingt reinhören und vorbeikommen!

Erwin Youth präsentiert:

DIVIDING LINES
(Gruft-Wavepunk aus Leipzig)
http://dividinglines.bandcamp.com

DEFEKT 86
(Waviger Postpunk aus dem Rheinland)
www.defekt86.de

Hier mal wieder ein paar Ruhrpott News...

Ich möchte gern ein Projekt vorstellen, dass unsere Freundin Giogió aus dem Boden gestampft hat, um eine gute und wichtige Sache zu unterstützen.

Giogió ist Tätowiererin und Künstlerin und betreibt zur Zeit das JURASSIC TATTOOS-Studio in Duisburg. Ihr Projekt heisst "Hol ́dir ́ne Muschi, du Opfer!" ganz im Asiruhrpottsprech.
Sie hat  eine limitierte Auflage von 2 x 20 feministisch-inspirierten Prints produziert, einmal in A4, einmal in A3, schwarz-weiß auf 200g weissem Wasserfarbepapier. Der gesamte Erlös geht an das Autonome Frauenhaus Duisburg.

Um Näheres zu ihrer Person, dem Projekt und zum Frauenhaus zu erfahren, führte ich ein kleines Interview mit Jurassic Giogió.
Lest einfach selbst und schaut mal in die im Interview und unten genannten Links und Läden rein. Ich denke, dass alles Relevanz und besitzt und Unterstützung verdient hat.

Stell dich doch mal kurz unseren LeserInnen vor.
Was machst du so, womit vertreibst du dir die Zeit
?

Der frühe Vogel und so... ihr wisst schon. In Dortmund könnt ihr am 30.4.2015 in den Mai reinfeiern, und zwar im Dietrich-Keuning-Haus mit den PEACOCKS, BEATMARTIN und THE MAGIC FLIP. Vorverkauf 12 Euro / Abendkasse: 16 Euro. Einlass 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr. Präsentiert vom PLASTIC BOMB & den RUDE BOYS Dortmund

Einrittskarten: www.eventim.de

Facebook: HIER

Du hast die Schnauze voll von langweiligen Plattenbörsen, wo Platten zu Apothekenpreisen angeboten werden? Dann kommt hier eine Alternative.

Am 13. Dezember 2014 zwischen 15 und 19 Uhr hast Du die Möglichkeit in ruhiger und entspannter Atmosphäre im AZ Mülheim den Vinylflohmarkt zu besuchen. Euch erwarten dort Plattenstände mit Platten aus verschiedenen Stilrichtungen zu guten Preisen.

Das PLASTIC BOMB wird selbstverständlich mit einem Plattenstand und exquisietem Angebot vor Ort sein !

Die Band aus Voerde am Niederrhein (Calivoerdia) hat ihren ersten richtigen Videoclip in 20 Jahren Bandgeschichte produziert. Und sie spielt am 19.12. live im Djäzz in Duisburg.

Das antifaschistische Festival findet am 8.11.2014 in Mönchengladbach statt. Es kostet 3 Euro + Spende für antirassistische Projekte. Spielen werden SNIFFING GLUE, INNER CONFLICT, GENETIKS und DAMNED STREET SEVENTEEN. Beginn ist 18.30 Uhr
Anfang der 2000er-Jahre gab es nicht unbedingt wenig Tanzveranstaltungen, und doch klaffte in der hiesigen Clublandschaft ein gewaltiges Loch:
Electro-Raves, HipHop-Battles und natürlich auch vereinzelte Aufleg-Sessions, häufig nach Konzerten, gab es natürlich en masse, aber für Menschen, die einfach mal wieder eine ganze Nacht zu lauten Gitarrenklängen jeglicher Couleur tanzen wollten, wurde die Luft schon dünner.

Ein illustres Kombinat aus feierwütigen Freunden, tief in der lokalen PunkRocknRoll Szene verwurzelt, trat also an, um seine Vorstelllung einer zünftigen Rock n' Roll Party in die Tat umzusetzen. Endlich mal wieder die alten PunkRock-, Indie- und Garage-Klassiker hören und feiern, aber auch die neu aufkommenden "Retro" -Bands wie THE STROKES, WHITE STRIPES oder THE HIVES sollten nicht vernachlässig werden!
Der passende Laden für ROCK N' ROLL BABYLON musste nicht lang gesucht werden:  Im ZWISCHENFALL Bochum stand man schon häufig auf den Brettern oder hinter den Turntables. Konzerte dort waren Pflichtveranstaltungen, Dreh und Angelpunkt und auch mit Club-Besitzer Norbert Kurtz stand man bereits in jahrelanger Freundschaft. Fortan pilgerten alte und junge Wilde, Subkultur hin oder her, monatlich freitags nach Bochum-Langendreer, bis Mitte der 2000er die Akteure berufs- oder umzugsbedingt das Handtuch warfen.

2007 packte DJ und Mit-Veranstalter Volker Velten allerdings wieder die Lust auf einen regelmäßigen Club-Abend und er verlegte seine Zelte, nun mit geringfügig verändertem Konzept, nach Ehrenfeld. Dort in der EVE BAR, unterhalb des Schauspielhauses, lud er nun monatlich zu GOING UNDERGROUND, bis zum Ende der Bar Anfang dieses Jahres.

Nun schließt sich der Kreis endlich wieder, denn Norbert Kurtz, der nach dem tragischen Verlust des Zwischenfalls durch einen Brand nach wie vor als Veranstalter von Konzerten und Tanzveranstaltungen brilliert,  und Volker Velten präsentieren fortan gemeinsam jeden 3. Samstag GOING UNDERGROUND in der TROMPETE Bochum.
Eine gute Live-Band, danach alte und neue Sounds vom Plattenteller, heiße Menschen, coole Drinks - das sind die Zutaten, um die lokale und überregionale Musik-und Kulturszene zu bereichern.

18.10. Grand Opening Party (keine Band, dafür Verlosung und anderen Dönekes.....)

15.11. GOLDEN HELMETS (Einlass 21:00 Uhr, danach Party)

20.12. THE KIDS  (Einlass 21:00 Uhr, danach Party)
Am Sonntag den 21.September begrüßen euch im AZ Mülheim die (Metal-) Crust Bands

SWORDWIELDER aus Schweden und FEMACOFFIN aus den usa

Da es sich um einen Sonntag handelt, beginnt das Konzert pünktlich. Einlass ist ab 19uhr
Mehr Infos HIER und bei Facebook

Kurzfristige Eilmeldung: Morgen, am 4.Juli ab 19uhr im AZ Mülheim!! Schwingt die Crustkeule mit:

Debacle

(GrindCrust, Australien)

Visions Of War
(Crust, Belgien)

Protest Grotesk
(PunkRock)

Eintritt: 5 Euro

AZ Mülheim
Auerstr.51
45468 Mülheim a.d. Ruhr
Info: http://www.az-muelheim.de oder der Facebook-Veranstaltung

 

 

 

Die (Aktions-)Woche im DRUCKLUFT in OBERHAUSEN im Überblick ✍
--------------------------------
vom 10.06 - 14.06 findet bei uns die Aktionswoche gegen "Homophobie" statt.

Ausstellung
----------
Verqueere Welten - Alternative Lebenswege junger Menschen
https://www.facebook.com/events/237438139788766
im neuen Café und Fripoli - von der Rosa Strippe

s/he - Dragkings
im Fripoli


Dienstag
----------
ab 18 Uhr
lecker Essen im Schmackofatz
Neues Café

★ ab 19 Uhr
Anarchist's Teapot mit Poetry Slam im Rahmen der Aktionswoche.
https://www.facebook.com/events/1462653927305383
Altes Café

☄ ab 19 Uhr
Vortrag: Hegemoniale Männlichkeit als Mechanismus zur Aus- und Abgrenzung
https://www.facebook.com/events/524119334365751
Fripoli


Mittwoch
----------
★ ab 18 Uhr
D.I.Y. Kneipe
tolle Sachen selber machen
https://www.facebook.com/events/1426360587639627
Altes Café

ab 18 Uhr
lecker Essen im Schmackofatz
Neues Café

☄ ab 18.30 Uhr
Film: Billy Elliot - I will dance
https://www.facebook.com/events/1382331128688967
Discoraum

☄ ab 20 Uhr
Vortrag: Gerd Dembowski
Fußball zwischen Offenheit, Homophobie und alten Werten
Fripoli

Donnerstag
----------
ab 18 Uhr
lecker Essen im Schmackofatz
Neues Café

☄ ab 19 Uhr
Offener Diskussionsabend - Rosa Strippe e.V.
https://www.facebook.com/events/631946956891539/
Fripoli

☄ ab 20.30 Uhr
Planet Afrika
Vortrag und Diskussion
https://www.facebook.com/events/1396695023946645
Fripoli

♫ ab 21 Uhr
Egotronic
+ DJ Set von Schall & Rauch
https://www.facebook.com/events/518242594964030
Halle

Freitag
----------
☄ ab 18.30 Uhr
Film: Ich kenn´ keinen - Allein unter Heteros
https://www.facebook.com/events/651799031542205
Fripoli

♫ ab 21 Uhr
Antilopen Gang
https://www.facebook.com/events/621399267954523
Halle

✺ ab 23 Uhr
3 Jahre Soundsalat
https://www.facebook.com/events/628473103910718/
Altes Café

Samstag
----------

☄ ab 18.00 Uhr
Vortrag: Schwule Rapper, es wird Zeit, dass wir Tacheles sprechen...
Männlichkeitsentwürfe und (Hetero-)Sexismus im deutschsprachigen Rap.
https://www.facebook.com/events/799404563411602
Fripoli

♫ ab 21 Uhr
sookee
https://www.facebook.com/events/591224567641575
Halle

✺ ab 21 Uhr
Skaturday Night
Live: Banana Peel Slippers & Johnny Reggae Rub Foundation
https://www.facebook.com/events/1491064327775646
Altes Café

✺ ab 23 Uhr
Abschlussparty der Aktionswoche gegen Homophobie
After-Party
mit Schall & Rauch, Muri und Du, Wandelbar & Rainbow Inc.
Halle

Am Mittwoch den 2. April 2014 könnt ihr die beiden Super-Bands NEON BONE (Münsters finest rocknroll face) und LOS GRINGOS (neuer scheiss am surfpunkhimmel, LP release show! Potthausen) live erleben.

Austragungsort ist der Emokeller in Essen Rüttenscheid (Julienstraße 39). Einlass: 20uhr, Beginn 21uhr.

 

DerBahia de Cochinos-Verein – das sind ein paar Leute, die in guter DIY-Manier ihre kleine Eckkneipe in Castrop-Rauxel eine Zeitlang zu einem Hotspot in Sachen Punk und Alternativkultur gemacht haben.
Mit viel Engagement und einem langen Atem hat der Verein dort eine Menge auf die Beine gestellt, Bands und Künstler in die Kneipe geholt und für diverse Überraschungen gesorgt. Wer das Lokal besucht hat, weiß wie klasse sich die Leute dort um die Bands und Künstler gekümmert haben und wie großartig die Stimmung war.


Daher waren wir sehr bestürzt, als wir gehört haben, dass der Laden dichtmachen muss. Hier verschwindet wieder einer dieser kleinen Läden, und der Alternativkultur wird wieder ein Raum genommen. Und die Leute vom Verein bleiben auch noch auf einem Haufen Schulden sitzen.
Als Bands dachten wir uns, dass wir mal etwas zurückgeben sollten.
Daher haben wir zusammen mit dem Kunterbunt e.V. dieses Benefizkonzert für den Bahia de Cochinos-Verein organisiert. Um den Leuten ein wenig zu helfen und für die tollen Shows zu danken, die man in der Kneipe erleben durfte.
Der Eintritt des Abends wird direkt dem Bahia de Cochinos-Verein gespendet.

Jetzt liegt es an Euch – kommt am 28.02.2014 ins Rattenloch!

Hendrik (Paranoya)

Wenn ihr noch nicht wist wie ihr die trägen Tage nach dem Jahreswechsel verbringen sollt, dann ist vielleicht das "Asphalt-Geflüster"-Festival in Oberhausen eine Option.

Am 11. Januar spielen da 6 Bands auf und anschließend wird's noch bis zum Morgengrauen Musik geben um die Kalorien der Weihnachts-Kekse wieder ab zu tanzen.

Als Bands sind dabei: The Setup (BE), Spinkick (DK), In Clear Sight (BE), Giver (GER), Until September (GER) und Dull Eyes (GER) und im Anschluß Party bis zum Morgengrauen auf 2 Floors: Auf der SPIELWIESE geht es mit Klassikern von Korn, System of A Down, Papa Roach, Bloodhound Gang, Red Hot Chili Peppers, Linkin Park und all den anderen Bands unserer Jugend in die zweite Runde. Skatepunk, Rock, NuMetal und Alternative satt!

Im HINTERHOF wird einfach weiter gemacht - Ring frei für Kreisende Arme, fliegende Füße und Hüpfende Massen zu harten Breakdowns, Shouts und bretternden Gitarrenwänden. Hier gibt's Hard-, Emo-, Post- und Streetcore auf die Zwölf!.

Das Ganze findet im Druckluft (Am Förderturm 27, Oberhausen) statt. Das Konzert wird 13 Euro kosten, die Parties danach 5€ und beides zusammen 17€.

Mittwoch, übermorgen, 30.Oktober gehts im AZ Mülheim richtig ab ! DW x Krachpunk & FreundInnen präsentieren:

JUCIFER
(Nomadic experimental sludge/doom duo - LOUD!, USA

GALLONS OF MUD
(Sludgy & fuzzy stoner rock, Kölle)

5 EUR, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20: 30 Uhr(sagt man)

AZ Mülheim, Auerstr.51, Mülheim a.d. Ruhr

Die nächsten PLASTIC BOMB Plattenstände gibt´s es auf folgenden Konzerten:

24.10. CYANIDE PILLS + 2ND DISTRICT im AJZ Wermelskirchen

25.10. ANGELIC UPSTARTS + CRASHED OUT im AJZ Wermelskirchen

26.10. KAPUT KRAUTS + BAZOOKA ZIRKUS + OPERATION SEMTEX u.a. im AZ Mülheim

02.11. OI POLLOI + SCHWARZE SCHAFE im Rattenloch Schwerte (noch nicht sicher ob wir kommen...)

29.11. GLOOMSTER + ICHSUCHT + NOTGEMEINSCHAFT PETER PAN u.a. im AZ Mülheim

07.12. PLASTIC BOMB Lagerverkauf am PB Lager in Duisburg-Duissern

50 Jahre Duisburger Punkrock werden am 18. und 19.10.2013 gemeinsam auf der Bühne stehen. Natürlich in Duisburg. Die RICHIES und auch JIMMY KEITH & HIS SHOCKY HORRORS wurden vor 25 Jahren gegründet. Da das Djäzz nicht sooo groß ist, hat man sich entschlossen an 2 aufeinanderfolgenden Tagen zu feiern.

Übermorgen, Donnerstag, gibts ein Großaufgebot im AZ Mülheim:

Crucial Section (ThrashCore, Tokyo)

Don’t (melancholischer Punk mit ex-Wipers-Drummer, USA)
und
Reproach (SkateCore Deluxe, Belgien)

erfreuen euch für schlappe 5,- Euro.

Einlass: 19.00 Uhr , los geht zu einem in-der-Woche-kompatiblem Zeitpunkt, versprochen :-)