GegengeradeIrgendwann in diesem Frühjahr wird der neue Spielfilm des "Chaostage"-Regisseurs Tarek Ehlail in die Kinos kommen. Soweit ich weiß, spielt dort - neben Knallchargen wie Mario Adorf, Moritz Bleibtreu, Kathy Karrenbauer oder dem unausweichlichen Claude-Oliver Rudolph- auch unser Ullah mit. Gegengerade will dem beliebten Hamburger Zweitligisten

Fußballclub ein Denkmal setzen, soll aber auch als spannender Spielfilm eine rasante Story bieten, die von den 90 Echtzeit-Minuten eines Fußballspiels eingerahmt wird.

Wer aufmerksam gelesen und zugehört hat in letzter Zeit, wird auch schon wissen, dass SLIME in diesem Film dabei sind, angeblich gibt es zu diesem Zweck sogar einen komplett neugeschriebenen Song sowie eine Liveszene mit der Band in der Spielfilmhandlung. Ich fürchte, ich komme trotzdem nicht drum herum, mir diesen Film am Ende anzusehen. Seit kurzem ist der erste offizielle Filmtrailer online: